Montag, 30. April 2007

Die Faszination von Germanga

Tja, was macht sie aus, die Faszination der Germanga? Wenn ich das nur wüsste...

Zuerst habe ich sie belächelt, die ersten Versuche deutscher Zeichner, ihre japanischen Vorbilder nachzuahmen. Dragic Master von Robert Labs wirkte einfach zu plump, um ihm eine Chance zu geben. Crewman3 musste ich als Banzai-Leser dann über mich ergehen lassen - und fand es gar nicht so schlecht. Zummindest nicht schlechter, als den sonstigen Banzai-Shonen-Brei. Ähnlich erging es mir mit den entsprechenden Shojo Titeln in der Daisuki. Yonen BuzzPrussian Blue war eine nette Story und Judith Park überraschte mich in Dystopia vor allem mit ihren großartigen Zeichnungen.

Wie wurde ich nun aber zum Germanga Fan? Schon immer war ich an den Wettbewerbs Heftchen interessiert. Die Beiträge waren manchmal schon bemerkenswert, und ich wollte ja die Stars von Morgen kennenlernen. Aus dem gleichen Grund kaufte ich mir auch den ersten Band von Manga Fieber. Auch die Einzelbände begannen mich zunehmend zu interessieren. So schlug ich bei den ersten Tokyopop Germanga Anfang 2006 zu und landete einen Volltreffer: Iscel ist immernoch mein persönlicher Liebling. Besiegelt wurde meine Germanga-Sucht dann auf dem Comic Salong in Erlangen, wo ich mit dem frisch gedruckten Losing Neverland und dem zweiten Paper Theatre (das erste hatte ich allerdings schon auf der Leipziger Buchmesse erstanden) zwei weitere Highlights in die Hände bekam.

Danach begann ich erst einmal einiges aufzuholen. Ich bestellte mir sämtliche Germanga, die der Freibeutershop zu bieten hatte, ausgenommen ein paar Shonen Ai Titel. Seitdem bin ich in diese kleinen selbstgedruckten Heftchen verliebt und durchforste sie auf der Suche nach besonderen Talenten. Dieser Blog soll eine Plattform sein, um sowohl über die kleinen selbstgedruckten als auch die großen kommerziellen Titel schreiben zu können. Dabei kann ich noch Hilfe gebrauchen: Wenn ihr Lust habt, könnt ihr hier gerne mitmachen. Vor allem könnte ich eine weibliche Stimme gebrauchen, die auch vor Shonen Ai nicht schreiend wegrennt. Meldet euch! ;)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

AWWW ORTWIN!!!;____; Du bists !!ICH BINS FAHR!

Dein blog ist ja geiL!^___- Ich link den gleich mal in meinem!!!!!!!YEAAAHH!

Ortwin hat gesagt…

Oh, ich habe prominenten Besuch! :D Schön, dass du hergefunden hast! :) Ich muss demnächst mal was über Losing Neverland schreiben. Danke für den Link!

Anonym hat gesagt…

FAHR SINDRAM SAGT:

AAWWW!!^^;; dann feel free und nimm dir von meiner gallery,und von ln.com was du an blindern brauchst!

;_;ich würd mich total doll freuen,grade von dir!!!!!!!*umfall*

wann sieht man sich mal wida??

LN band 02 kommt zur nichi raus!

Ortwin hat gesagt…

Auf der Conichi sollte ich auf jeden Fall sein, ist ja fast um die Ecke hier. (Bin in Hildesheim)